Portal der IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH

Logo: IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH

Navigation

Seitenhinweis

Services und Suche

Suche

Ak­tu­elle Lehr­gangs- und Se­mi­nar­an­ge­bote

Image-Spot

Kampagnen-Spot "Wissen wirkt"

PowerVario 2

Bil­dungs­pro­gramm 2015

Zusatznavigation


Navigationspfad

Inhalt

Aktuelle Meldungen

Der nächste Schritt für Industriemeister und Technische Fachwirte

Geprüfter Technischer Betriebswirt - Vollzeit startet am 1. Juni 2015

26.03.2015

Wussten Sie schon, dass Sie mit Ihrem Fortbildungsabschluss als Industriemeister oder Technischer Fachwirt die Möglichkeit haben, sich zum Geprüften Technischen Betriebswirt weiter zu qualifizieren?

Gerade in der heutigen Zeit sind fachkundige und ideenreiche Köpfe, die über ein hohes Maß an Fach-, Sozial- und Methodenkompetenz verfügen, sehr begehrt. Perspektivisch eröffnet sich Ihnen mit diesem Abschluss ein breiteres Tätigkeitsfeld und damit vielseitige berufliche Perspektiven.

Der Vollzeit-Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Fortbildungsprüfung zum Geprüften Technischen Betriebswirt startet am 1. Juni 2015. Der Beginn der klassischen berufsbegleitenden Variante ist ebenfalls für den 1. Juni 2015 vorgesehen.  
mehr Informationen


 

Weiterbildung auf höchstem Niveau

Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Fortbildungsprüfung zum Geprüften Betriebswirt

26.03.2015

Für Fachwirte und Fachkaufleute bietet sich wieder die Gelegenheit, die für sie höchste Stufe der beruflichen Weiterbildung zu erreichen: Das Bestehen der Prüfung zum Geprüften Betriebswirt.

Als Geprüfter Betriebswirt erfüllen Sie eigenverantwortlich und zielorientiert Aufgaben im betriebswirtschaftlichen Entscheidungsbereich und sind in der Lage, bei der Bestimmung von Unternehmenszielen mitzuwirken.

Der Beginn der nächsten berufsbegleitenden Kompaktlehrgänge ist für den 14. April 2015 (Dresden) und 22. April 2015 (Bautzen) vorgesehen. Ihre Fragen rund um die Fortbildung zum Geprüften Betriebswirt beantworten wir in unseren Informationsveranstaltungen
mehr Informationen


 

Wie Kaufleute die Hürden der Technik meistern

26.03.2015

Für kaufmännische Mitarbeiter steigen die Anforderungen im Hinblick auf das Vorhandensein von technischem Grundwissen für die Bewältigung der vielfältigen Aufgaben im Ein- und Verkauf sowie im betrieblichen Rechnungswesen.

Diesem Umstand trägt der IHK-Zertifikatslehrgang Technik für Kaufleute Rechnung. Er vermittelt die wichtigsten Grundkenntnisse, die zum Verständnis technischer Zusammenhänge notwendig sind, um die beruflichen Aufgaben effektiver und erfolgreicher zu erfüllen. Start ist am 8. April 2015. 
mehr Informationen


 

Gewusst wie = Wissen wo was steht

25.03.2015

Obwohl eine Flut von Informationen ständig verfügbar scheint, müssen sich Unternehmen verstärkt mit der Frage auseinandersetzen, wie die Ressource "Wissen" im Unternehmen besser genutzt werden kann. Die Organisation des im Unternehmen vorhandenen Wissens wird somit zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor. Dazu müssen Informationen gebündelt und für die Mitarbeiter leicht zugänglich gemacht werden.

Im Seminar Wissensmanagement / Wissenstransfer werden verschiedene Methoden zum Wissensmanagement vorgestellt. Darüber hinaus erhalten Sie Hilfestellungen zu besonderen Herausforderungen wie der demografischen Entwicklung und dem Umgang mit implizitem Wissen.

Das Seminar findet am 19. und 20. Mai 2015 statt. 
mehr Informationen


 

Richtig Handeln

Vorbereitungslehrgang "Geprüfter Handelsfachwirt" ab 29. April 2015 nach neuem Rahmenstoffplan

13.03.2015

Am 29. April 2015 startet der Lehrgang in Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung zum Geprüften Handelsfachwirt erstmals nach neuem Rahmenstoffplan.

Nach erfolgreichem Abschluss verfügen Sie über erweitertes Wissen von betrieblichen und wirtschaftlichen Zusammenhängen sowie vertiefte kaufmännische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse und spezielles Handelswissen. Sie sind somit auf den beruflichen Aufstieg in Führungspositionen der mittleren Ebene vorbereitet.

Ihre Fragen zum Lehrgang beantworten wir in unseren Informationsveranstaltungen am 10. und 16. April 2015. 
mehr Informationen


 

Modulare Weiterbildung für Fachpersonal in der Alphabetisierung und Grundbildung - Start der Module 1 und 4

02.03.2015

Die modulare Weiterbildung für Fachpersonal in der Alphabetisierung und Grundbildung orientiert sich an der Auflage zur SMK-ESF-Richtlinie vom 10.08.2007 mit Stand 01.04.2011, zur Weiterbildung für in Alphabetisierungsmaßnahmen tätigen Lehrpersonal. Durch den modularen Aufbau in Verbindung mit Pflicht- und Wahlmodulen wird die Teilnahme unterschiedlicher Zielgruppen von Deutschlehrern bis hin zu Sozialpädagogen, Psychologen und Ausbilder in den Praxisteilen ermöglicht. Am 17. April 2015 startet das Modul 4 (Schriftspracherwerb) mit den Inhalten "Sprachwissenschaftliche Grundlagen und Ansätze des Schriftsprachenerwerbs im Erwachsenenalter" und "didaktisch-methodische Zugänge der phonologischen Bewusstheit - Wege zum Lesen und Schreiben" über 32 Unterrichtsstunden. 
Am 26.06.2015 startet das Modul 1 (Alphabetisierung und Grundbildung) mit den Inhalten "Einführung in die Thematik - Gesellschaftliche Rahmenbedingungen - Besonderheiten der Zielgruppe - Arbeitsfelder der Grundbildung - Besonderheiten des Lehr- und Lernprozesses mit bildungsfremden Lernern". 
mehr Informationen


 

Weiterbildungsscheck - individuell: Bildung mit finanzieller Unterstützung durch die SAB

04.02.2015

Ab sofort steht mit dem Weiterbildungsscheck - individuell ein weiteres Instrument zur Finanzierung individuell berufsbezogener Weiterbildung zur Verbesserung der beruflich nutzbaren Kompetenzen bzw. Qualifikationen zur Verfügung.

Der Weiterbildungsscheck - individuell ist für diejenigen von Interesse, die keinen Anspruch auf Förderung aus Mitteln des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (AFBG) haben bzw. an Weiterbildungen teilnehmen möchten, die nicht förderfähig nach AFBG sind. 
mehr Informationen


 

Aufstiegschancen nutzen - auch im Gesundheits- und Sozialwesen

Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen startet am 14. April 2015

03.02.2015

Der gesamte Bereich des Gesundheits- und Sozialwesens hat sich in den letzten Jahren zu einem zukunftsträchtigen Wachstumsmarkt entwickelt und schafft ständig neue Arbeitsplätze und -aufgaben für qualifizierte Fachkräfte mit praxisbezogenen Fähigkeiten. Nehmen Sie teil an dieser faszinierenden Entwicklung und qualifizieren Sie sich zum Geprüften Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen.

Der nächste Starttermin für Vorbereitungslehrgänge auf die IHK-Fortbildungsprüfung ist der 14. April 2015 (Dresden und Bautzen). 
mehr Informationen


 

Start am 28. April 2015: Geprüfter Bilanzbuchhalter

03.02.2015

Als Geprüfter Bilanzbuchhalter sind Sie befähigt, praktische Berufserfahrungen mit theoretischem Wissen zu verbinden. Sie verfügen über erweiterte und vertiefte Kenntnisse des betrieblichen Finanz- und Rechnungswesens basierend auf nationalem Recht und internationalen Standards sowie das erforderliche betriebswirtschaftliche, handels- und steuerrechtliche Wissen.

Die Starts der nächsten berufsbegleitenden Vorbereitungslehrgänge auf die IHK-Fortbildungsprüfung sind für den 28. April 2015 in Dresden und Zittau vorgesehen. 
mehr Informationen


 

Vertrauen ist gut - Controlling ist besser!

Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Fortbildungsprüfung zum Geprüften Controller ab 7. Mai 2015

05.01.2015

Die moderne, handlungsorientierte Weiterbildung zum Geprüften Controller vermittelt Kompetenzen, Führungs- und Organisationsaufgaben im Controlling zu übernehmen, die Unternehmensplanung zu organisieren und zu steuern, ein Berichtswesen aufzubauen und Problemlösungen sowie vorausschauende Maßnahmen zur Vermeidung von Fehlsteuerungen zu entwickeln und die Leitungsebenen zu beraten.

Der Lehrgang zur Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung zum Geprüften Controller startet am 7. Mai 2015. 
mehr Informationen


 



Seitenfuß