Portal der IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH

Logo: IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH

Navigation

Seitenhinweis

Services und Suche

Suche

Ak­tu­elle Lehr­gangs- und Se­mi­nar­an­ge­bote

Image-Spot

Kampagnen-Spot "Wissen wirkt"

PowerVario 2

DIHK-Jahres­thema 2014

Bil­dungs­pro­gramm 2015

Zusatznavigation


Navigationspfad

Inhalt

Aktuelle Meldungen

Unser Erfolgsmenü für Ihre berufliche Karriere

16.10.2014

Vorspeise: Informationsveranstaltung - 1. Gang: Geprüfter Fachkaufmann, Fachwirt oder Industriemeister - 2. Gang: Geprüfter Betriebswirt oder Geprüfter Technischer Betriebswirt - Nachspeise: Seminare zu aktuellen Themen. So lautet unser Erfolgsmenü für Ihre berufliche Karriere.

Diejenigen, die den ersten Gang bereits genießen durften, haben ab November 2014 die Gelegenheit auf den Verzehr des zweiten Ganges: Der Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung zum Geprüften Betriebswirt oder Geprüften Technischen Betriebswirt. Serviert wird in Bautzen, Dresden oder Zittau. Reservierungen nehmen Frau Händel und Frau Koch entgegen. 
mehr Informationen


 

Aufstiegsmöglichkeit für Personalverantwortliche

09.10.2014

Die handlungsorientierte Fortbildung zum Geprüften Personalfachkaufmann deckt das vielfältige Aufgabenspektrum im Bereich Personalwesen ab. Den Teilnehmern werden die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, um verantwortliche Funktionen in der Personalabteilung eines Unternehmens, in der Personalberatung und bei Projekten der Personal- und Organisationsentwicklung wahrzunehmen.

Der nächste Lehrgang zur Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung startet am 11. November 2014. 
mehr Informationen


 

Ihr Schlüssel zum beruflichen Erfolg

09.10.2014

An die Beschäftigten in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft werden zunehmend steigende Anforderungen in betriebswirtschaftlichen, soziologischen und technischen Fragen gestellt. Mit dem Lehrgang in Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung zum Geprüften Immobilienfachwirt und dem IHK-Zertifikatslehrgang Praktische Grundlagen der Immobilienverwaltung bieten wir die passenden Weiterbildungen für unterschiedliche (Wissens-)Voraussetzungen.

Die Lehrgänge starten am 10. bzw. 14. November 2014. 
mehr Informationen


 

Noch freie Plätze im Seminar "Auftragsdatenverarbeitung und Datenschutzprüfung beim Dienstleister"

02.10.2014

Datenschutzbeauftragte und für die Vertragsgestaltung verantwortliche Mitarbeiter sollten sich verstärkt dem Thema "datenschutzkonforme Auftragsdatenverarbeitung und Wartung/Fernwartung" zuwenden. Im Seminar werden anhand des aktuellen Standes des § 11 BDSG und der Handlungsanleitungen von Datenschutzaufsichtsbehörden die Vertragsgestaltung und Möglichkeiten der Prüfung und Dokumentation besprochen.

Nächster Termin: 17. November 2014, 09:00 - 16:30 Uhr. Ihre Anmeldung ist bis 13. November 2014 möglich! 
mehr Informationen


 

Wir stellen ein: Mitarbeiterin/Mitarbeiter Servicemanagement

01.10.2014

Zum 1. Dezember 2014 suchen wir einen Mitarbeiter Servicemanagement (m/w).

Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, ein gepflegtes Äußeres sowie ein offenes und freundliches Wesen? Sie arbeiten gerne im Team, sind kommunikationsstark und zeichnen sich durch Ihr überzeugendes, gewinnendes Auftreten aus? Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung? Sie besitzen die Bereitschaft zur Arbeit im Zwei-Schicht-System?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 
mehr Informationen


 

Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement ab 24. August 2015

19.09.2014

Für den Beginn des Ausbildungsjahres 2015/2016 ab 24. August 2015 suchen wir einen Auszubildenden zum Kaufmann für Büromanagement (m/w).

Sie haben die Mittlere Reife oder das Abitur erworben und möchten Ihr Organisationstalent gern beruflich einsetzen? Sie bringen Eigeninitiative mit, sind zuverlässig und können sich gut ausdrücken? Dann sind Sie bei uns genau richtig! 
mehr Informationen


 

Wer nicht wirbt, stirbt!

08.09.2014

Mit dieser Aussage hat Henry Ford nicht zu 100 % Recht, denn: Wer nicht richtig wirbt, stirbt auch!

Damit das nicht passiert, startet am 5. November 2014 der nächste Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Fortbildungsprüfung zum Geprüften Fachkaufmann für Marketing. Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie Spezialist für alle ziel- und wettbewerbsorientierten Aktivitäten eines Unternehmens, die dazu führen sollen, gegenwärtige und zukünftige Kundenpotenziale zu planen, zu steuern und zu kontrollieren. 
mehr Informationen


 

Berufliche Entwicklung mit dem Bachelor "Management und Führung, B.A."

Als Betriebswirt (WA) zum Bachelor of Arts (B.A.) - Start verschoben

05.09.2014

Sie haben eine Berufsausbildung und stehen mitten im Berufsleben oder sind Absolvent der WirtschaftsAkademie und interessiert an berufsbegleitender Weiterbildung?

Die WirtschaftsAkademie der IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH bietet in Kooperation mit der Dresden International University (DIU) den Bachelorstudiengang "Management und Führung" an. Das zweistufige Programm integriert den Abschluss Betriebswirt (WA) der WirtschaftsAkademie als erste Stufe des Programms. Nach dem erfolgreichen Studium der zweiten Stufe an der DIU wird der international anerkannte Titel "Bachelor of Arts" verliehen. Ziel des Studiengangs ist die anwendungsorientierte berufsbegleitende Qualifizierung im Bereich Management und Unternehmensführung.

Um unseren Interessenten und Teilnehmern die Möglichkeit zu geben Fördermittel des europäischen Sozialfonds fristgemäß zu beantragen, wurde der Start des Abendstudiums zum Betriebswirt (WA) in Dresden und Bautzen auf den 1. Dezember 2014 verschoben.
Das Kursende wird dadurch nicht beeinträchtigt, sodass auch weiterhin die Möglichkeit besteht, bei unserem Kooperationspartner Dresden International University (DIU) den Aufbaustudiengang Bachelor of Arts Management und Führung anzuschließen.

NEU: Am 24. November 2014 startet unser Vollzeitlehrgang zum Betriebswirt (WA)! 
mehr Informationen


 

Kalkulieren statt spekulieren

04.09.2014

Als Geprüfter Bilanzbuchhalter sind Sie befähigt, praktische Berufserfahrungen mit theoretischem Wissen zu verbinden. Sie verfügen über erweiterte und vertiefte Kenntnisse des betrieblichen Finanz- und Rechnungswesens basierend auf nationalem Recht und internationalen Standards sowie das erforderliche betriebswirtschaftliche, handels- und steuerrechtliche Wissen.

Um potentiellen Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, Fördermittel fristgerecht bei der SAB zu beantragen, haben wir den für September geplanten Start des berufsbegleitenden Vorbereitungslehrgangs auf den 24. November 2014 verschoben. 
mehr Informationen


 

Die professionelle Art, Gäste zu führen

Fachkraft (IHK) Gästeführer startet am 6. November 2014

29.08.2014

Gästeführer zeigen ihre Stadt und Region von der besten Seite. Ihre Dienstleistung umfasst neue Perspektiven, Einblicke in kulturelles Leben, in politische, wirtschaftliche und historische Hintergründe. Ihr Erfolg besteht darin, Informationen, Lokalkolorit und Entertainment gekonnt durch die eigene Persönlichkeit zu verbinden.

Informieren, unterhalten und Gästegruppen für die Stadt oder Region gewinnen - das sind Aufgaben des Gästeführers. Das Trainingskonzept Fachkraft (IHK) Gästeführer bietet praxisnah Beispiele für Informationsrecherche, Dramaturgie, Präsentationsmöglichkeiten von Führungen und zahlreiche Übungsmöglichkeiten.

Die Weiterbildung macht die Teilnehmer fit, um Gruppenführungen informativ und zielgruppengerecht zu gestalten und die Gruppe durch Kompetenz zu überzeugen. Des Weiteren wird die Tätigkeit des Gästeführers als selbstständiger Unternehmer behandelt. Der nächste Lehrgang startet am 6. November 2014. 
mehr Informationen


 



Seitenfuß